Lassen Sie sich für unseren Newsletter registrieren
  FOTO DES MONATS
  FRAGE DES MONATS
  ARTIKEL DES MONATS
  WICHTIGE LINKS
www.malev.hu
www.budapester.hu
www.pesterlloyd.net
  WÄHRUNGSRECHNER
 STATISTIK

Pavillon - Archiv

Polnische Feuerwehr in Kiskunhalas

Im September genoss die Kiskunhalaser Feuerwehr ungewohnte Popularität. Ihr neues, 150 Mio. Ft teures Feuerwehrauto ist angekommen. Das neue Fahrzeug ist mit einer 37 m langen Leiter ausgestattet, die im Gegensatz zu der bisher benutzten, deutlich kürzeren, 20 Jahre alten Leiter einfacher und vor allem sicherer eingesetzt werden kann.  

 
Nicht nur wegen des neuen Autos, sondern auch wegen der polnischen Feuerwehr-Gäste standen sie auf dem Kiskunhalaser Weinlesefestival im Mittelpunkt. Die Feuerwehrleute aus Polen waren eingeladen worden, um mit den Kiskunhalaser Kollegen gemeinsame Übungen abzuhalten. Die Vertreter beider Feuerwehren nahmen auch an dem Umzug teil.
 
 

 
V.M.

2005-2007

2007/02

 weiter >> 


2007/08

 weiter >> 


2007/01

 weiter >> 


2007/09

 weiter >> 


2007/03

 weiter >> 


2007/07

 weiter >> 


2007/06

 weiter >> 


2007/05

 weiter >> 


2007/04

 weiter >> 


2006/02

 weiter >> 


2006/11

 weiter >> 


2006/08

 weiter >> 


2006/01

 weiter >> 


2006/10

 weiter >> 


2006/12

 weiter >> 


2006/09

 weiter >> 


2006/03

 weiter >> 


2006/07

 weiter >> 


2006/06

 weiter >> 


2006/05

 weiter >> 


2006/04

 weiter >> 


2005/11

 weiter >> 


2005/08

 weiter >> 


2005/10

 weiter >> 


2005/12

 weiter >> 


2005/09

 weiter >> 


2005/07

 weiter >> 


2005/06

 weiter >> 


 
DEUTSCHSPRACHIGER STAMMTISCH